Wen wir fördern

 

Unsere Förderkriterien

 

Einen Antrag stellen können die folgenden Organisationen:

  • NTB-Mitgliedsvereine
  • Turnbezirke, Turnkreise und Fachbereiche im NTB,
  • die Niedersächsische Turnerjugend
  • der Niedersächsische Turner-Bund
  • Öffentlich-rechtliche Organisationen in Kooperation mit den oben genannten Organisationen

In verschiedenen Bereichen können sich die Organisationen um Mittel bewerben:

Gemeinsam aktiv: Aktionen und Initiativen, die Bewegung in Alltagssituationen ermöglichen und Bewegung an alltägliche Orte verlagern. (bspw. Pausenbewegung an Schulen, gemeinsame Bewegungstage von Vereinen mit Kitas, Schulen, etc.)

Begegnung ermöglichen: Vernetzung von Akteuren und Organisationen, um  die Weiterentwicklung bestehender Bewegungsangebote in den Alltag hinein zu ermöglichen. (bspw. Einrichtung von Begegnungsräumen mit Spiel- und Sportmaterialien, Diskussionsabende, etc.)

Konzeptionen erarbeiten: Initiativen, die in Form von Broschüren, Unterrichtsmaterialien oder Fortbildungen Konzepte zur Bewegung im Kinderalltag unterstützen. (bspw. Schulung von pädagogischen Fachkräften im Bewegungsbereich, etc.)

Gesellschaft sensibilisieren: Aktionen, die die Wichtigkeit von Kinderbewegung in der Bevölkerung und bei Entscheidungsträgern in Politik und Wirtschaft verdeutlichen. (bspw. Symposien, Podiumsdiskussionen, etc.)

 

Maßgeblich für die Bewilligung von Fördermitteln der Niedersächsischen Kinderturnstiftung ist die vom Kuratorium am 14.03.2014 beschlossene Richtlinie zur Gewährung von Zuwendungen von Stiftungsmitteln der Niedersächsischen Kinderturnstiftung.

 

 

Unsere Ausschlusskriterien

 

Von einer Förderung ausgeschlossen sind:

 

  • die Anschaffung von Großgeräten und Fahrzeugen, außer im Rahmen der beantragten Fördermaßnahme

  • reine Baumaßnahmen

  • Kosten der Eventorganisation (Miete, Licht, Ton, etc.) und regelmäßig wiederkehrende Veranstaltungen, außer im Rahmen der beantragten Fördermaßnahme

  • Finanzierung von laufenden Kosten eines Projektträgers, insbesondere Personal-,Sach- und Betriebskosten soweit sie nicht unmittelbar durch die Fördermaßnahme verursacht und dieser direkt zuzuordnen sind

  • Maßnahmen, die nur auf den Wettkampfsport bezogen sind

  • Vorhaben, die nicht dem Stiftungszweck dienen

  • Förderung von kommerziellen Projekten oder Maßnahmen mit wirtschaftlichem Charakter

 

 

Nach oben